Sie sind hier: Aktuell Wie viele wie ihn gibt es noch...?

Wie viele wie ihn gibt es noch...?

05.06.2018
Ein älterer Orang-Utan - noch ohne Namen - wurde schwer verletzt in unser Zentrum gebracht.
 
Das Forstministerium hat gerade eben diesen großen, wenn auch schlecht ernährten ausgewachsenen männlichen Orang-Utan zum SOC gebracht. Wir schätzen, er ist so um die 20 Jahre alt. Er ist in einer sehr schlechten Verfassung...

Unsere Tierärzte beginnen seine alten und neuen Wunden, die mich zur Verzweiflung bringen, aufzulisten:



Die meisten seiner vorderen Zähne sind abgebrochen oder herausgeschlagen. Das Zahnfleisch ist stark entzündet. Die Unterlippe abgeternnt. Das linke Auge fehlt - Luftgewehr. Langer, tiefer Machetenschnitt an der linken unteren Seite. Linke Hand: die ersten beiden Finger sind funktionsunfähig, der Machenetenschnitt geht durch die Handfläche. Rechte Hand: bei 2 Fingern sind die Bänder zerschnitten. Rechter Fuß: kleiner Zeh gebrochen. Mittlerer Zeh: dauerhafte Ausrenkunt. Linker Fuss: Mittelzeh abgehackt.

Dieser männliche Orang-Utan ist wiederholt in die Gärten der Anwohner gegangen, da kein Wald mehr zur Verfügung stand. Diese Wunden waren seine Bestrafung dafür. Weiter 2 Orang-Utans wie er sind immer noch in dem Gebiet und müssen gerettet werden, bevor sie das selbe Schicksal erleiden...

Sintang Orang Utan Centre, 5. Juni 2018
Helfen Sie jetzt!
Keep updated: Anmelden für Newsletter
(Ihre email Adresse wird nicht an andere weitergegeben)
News
04.02.2021
30.01.2021
15.01.2021
08.11.2020
02.11.2020
07.07.2018
05.06.2018
02.01.2018
26.10.2015
26.10.2015
13.06.2015
18.01.2015
14.12.2014
14.11.2014
23.05.2014
28.02.2014
18.02.2014
27.01.2014
16.01.2014
01.01.2014
01.01.2014
29.12.2013
15.01.2013
09.12.2012
15.10.2012
04.09.2012
07.08.2012
29.11.2010
10.10.2010
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .